Willkommen auf unserer Homepage

9833 Rangersdorf 55
Tel/Fax: 04823 477
email: direktion@vs-rangersdorf.ksn.at

Schuljahr 2022/23

Gesunde Jause

Am Dienstag vor den Weihnachtsferien organisierten die Eltern der ersten Klasse eine Gesunde Jause. Es gab ein reichhaltiges und liebevoll vorbereitetes Angebot. Für jeden Geschmack war mit Sicherheit etwas dabei. Es zeigte sich auch diesmal wieder, dass gesundes (regionales, saisonales, selbst zubereitetes ...) Essen wirklich gut schmecken kann :-)

Herzlichen Dank an die fleißigen Eltern!

Musicalbesuch

Am 1. Dezember machten wir einen Besuch im Stadtsaal in Lienz, um dort das Musical „Die Schneekönigin“ anzusehen. Als Nachbereitung haben die Kinder darüber geschrieben und Zeichnungen angefertigt. Einige Beispiele sind unterhalb zu sehen.

Cross-Country-Lauf

Die Gewinner des heurigen Wettbewerbes war ein Team der VS Rangersdorf! Wir gratulieren herzlich zu dieser besonderen Leistung! Das erste Mal konnte eine Mannschaft unserer Schule den Sieg erringen und auch noch das schnellste Mädchen und den schnellsten Buben aller teilnehmenden Volksschulkinder stellen.

Am Tag darauf gab es noch ein Lob und ein kleines Geschenk vom Bürgermeister für die siegreichen und sichtlich stolzen Läuferinnen und Läufer.

Verkehrserziehung

In Zusammenarbeit mit dem Polizeiposten in Winklern fand auch heuer wieder eine Stunde Verkehrserziehung statt. Neben den Gefahren am Schulweg und im Haltestellenbereich wurde diesmal auch besonders auf den "Toten Winkel" bei LKWs und Bussen aufmerksam gemacht.

10. Oktober  Feier

Am Freitag, dem 7. Oktober 2022, gestalteten wir eine kleine Feier zum Gedenken an unseren Landesfeiertag. Jede Klasse erbrachte einen Beitrag, der Schulchor trug ein schönes Kärntnerlied vor und alle sangen zum Abschluss das Kärntner Heimatlied. Bei schönem Wetter kamen auch viele Besucher, um den Darbietungen der Kinder zu folgen und mit Applaus zu belohnen.

Schuljahr 2021/2022

Ferienlied
Die Kinder der VS Rangersdorf freuen sich auf die Ferien und bringen das im Lied zum Ausdruck :-)
Ferien.m4a
MP3 Audio Datei 699.7 KB

Feuerwehrübung am 1. Juli 2022

Am Freitag, dem 1. Juli 2022 fand eine größer angelegte Feuerwehrübung statt. Übungsannahme war ein Brand im Serverraum. Durch die starke Rauchentwicklung war der Fluchtweg für die oberen Klassen versperrt. Die Rettung erfolgte mittels "Hubsteiger" der FF Flattach. Am Ende durften aber auch alle anderen Kinder eine Fahrt im Rettungskorb unternehmen.

Herzlichen Dank an alle Feuerwehrleute, die sich an dieser Übung beteiligt haben!

Trickfilmprojekt der 2. Klasse

Die 2. Klasse arbeitet an einem Trickfilmprojekt. Unter der Leitung von Herrn Georg Berger wird das Thema "Vom Korn zum Brot" als Trickfilm dargestellt. Coming soon :-)

 

Im heurigen Schuljahr besuchen insgesamt 85 Kinder unsere Volksschule. Es gibt seit längerer Zeit wieder einmal 5 Klassen, da die erste Klasse auf Grund der großen Kinderanzahl geteilt werden konnte. Auch wenn das Schuljahr noch relativ „jung“ ist, konnten schon einige zusätzlichen Aktivitäten durchgeführt werden. Im folgenden möchten wir einen kurzen Überblick darüber geben:

 

·       Besuch der Seminarbäuerinnen. Workshop zum Thema „Vom Korn zum Brot“

 

·       Maßnahme zur Zahnprophylaxe – Besuch der „Zahnfee

 

·       Teilnahme an der Aktion „Kinder gesund bewegen“: Eine Turnstunde pro Klasse und Woche wird von einem Sporttrainer gestaltet.

 

·       Einmal wöchentlicher Jausenverkauf durch unseren Nahversorger ADEG Rangersdorf

 

·       Verkehrserziehung in Kooperation mit der Polizei

 

·       Besuch der Schaumühle in Tresdorf mit Brot backen

 

Müllsammelaktion

Unser ÖKOLOG-Projekt

In diesem Schuljahr widmen wir uns besonders dem Thema "Von der Ansaat des Getreides bis zum fertigen Brot". Dazu haben wir unsere Hochbeete "bearbeitet" und Anfang November verschiedene Getreidesorten angepflanzt (Gerste, Roggen, Dinkel). Erste Erfolge (Keimlinge) waren schon bald zu sehen. Nun hoffen wir auf gutes Wachstum und einen entsprechenden Ertrag. Das geerntete Getreide (und natürlich noch anderes dazu) wollen wir dann in der Tresdorfer Schaumühle mahlen und gleich anschließend zu unserem eigenen Brot backen. So soll der Weg vom Korn zum fertigen Produkt nachvollziehbar, anschaulich und erlebbar gemacht werden.

Unsere Fahne anlässlich "50 Jahre VS-Rangersdorf "

Wichtige Termine: